Fortsetzung unserer Fachtagung „Ablösung Notes/Domino – Sparkassen was nun?“

In der letzten Septemberwoche hat Sie Ihr Rechenzentrum über die weitere Vorgehensweise bezüglich der Ablösung Notes/Domino informiert. Vergleicht man diese Informationen mit der Agenda unserer Fachtagung "Ablösung Notes/Domino - Sparkassen was nun?" im Frühjahr und Sommer diesen Jahres stellt man fest, dass wir die in den Rundschreiben erwähnten Kernpunkte und bevorstehenden Aufgaben bereits in der Fachtagung aufgezeigt haben. In den Veranstaltungen konnten wir den über 150 Teilnehmer/-innen die Augen dahingehend öffnen, dass es sich bei der Ablösung von Notes/Domino nicht nur um eine Maßnahme, sondern um ein Projekt handelt.
Wir haben aufgezeigt, welche Aufgaben auf das Rechenzentrum aber auch auf das jeweilige Institut zukommen. Mit unseren neuentwickelten Produkten bit-DBAnalyse und bit-MailDBAnalyse haben wir Ihnen effiziente Tools an die Hand gegeben, um Sie bei der Umsetzung des Projektes verlässlich zu unterstützen.

In den vergangenen Tagen sind mehrere Institute, die an den durchgeführten Veranstaltungen nicht teilgenommen haben, mit der Bitte auf uns zugekommen, weitere Termine für die Fachtagung anzubieten. Diesem Wunsch kommen wir heute nach und freuen uns, Sie mit diesem Schreiben auf unser Veranstaltungsangebot aufmerksam machen zu dürfen.
Bereiten auch Sie sich heute schon auf die zukünftigen Herausforderungen vor und profitieren Sie als Teilnehmer an unseren Zusatzveranstaltungen von unserer Expertise.

Termine, Inhalte sowie Orte der Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der rechtsstehenden Agenda. Dieser Agenda ist ebenfalls ein Anmeldeformular beigefügt.
Ihre Anmeldung zur Fachtagung "Ablösung Notes/Domino - Sparkassen was nun?" senden Sie bitte per Fax an 0651/966 29-100 oder per Mail an info@bit-informatik.de

Wir freuen uns, Sie an einem der Tagungsorte als Teilnehmer/-in begrüßen zu dürfen!