Modul Benutzerverwaltung

Anwendungsübergreifende Abbildung eines ganzheitlichen Soll-Rollenkonzepts Operative Prozesse

Operative Prozesse

  • Neuanlage, Versetzung, Austritt, Längerfristige Abwesenheit, Beantragung Sonderberechtigung, Namensänderung

Administrative/Gestaltende Prozesse

  • Pflege von Stellen, Abteilungen, Profilen, Kompetenzen, etc.

Anzeige der Benutzerrechte nach Herkunft

  • Organisationseinheit, Stelle, mitarbeiterbezogene Berechtigung

Auslieferung des Moduls

  • Vorkonfiguriert mit Anwendungen/Benutzerrechten

Soll-/Ist-Abgleich

  • Vorkonfiguriert mit Anwendungen der S-Finanzgruppe und des genossenschaftlichen Finanzverbundes (Aktuell 137 Anwendungen)

Schnittstellen

  • zu Windows/Active Directory, etc. eigener Workflow für eine periodische Überprüfung zwischen dem SOLL und IST

Prozess Rezertifizierung, Überwachung von Belehrungen (Compliance, Datenschutz, Geldwäsche, etc.), Personalveränderungsprozess

  • Abbildung des Personallaufzettels

Roland Hein
Ansprechpartner